wochenendbericht

Neben dem Bundesligaspiel im Audi Dome fanden am Wochenende auch wieder einige Punktspiele, sowie ein Pokalfinale statt.

Den Anfang machte am Freitag unsere 6. Jugend, die in nicht einmal einer Stunde Spielzeit mit 8:0 gegen Ottobrunn gewann.

Leider nicht so erfolgreich war unsere 3. Mannschaft in Schwabhausen. Mit 4:8 unterlagen unsere Jungs dem Tabellenführer nach einigen umkämpften Spielen.

Jugend 1 konnte sich mit einem klaren 8:0 Sieg gegen die Gäste aus Thalkirchen durchsetzen, die stark ersatzgeschwächt antreten mussten.

Fast genauso klar fiel das Spiel zwischen Jugend 5 und dem TTC Perlach aus, wobei nur ein Doppel abgegeben wurde. Insgesamt also auch ein klarer 8:1 Sieg.

Auch unsere beiden Bambini Mannschaften konnten ihre Siegesserie fortsetzen und gewannen zuhause gegen beide Mannschaften von Zorneding. Somit führen sie weiterhin die Tabelle souverän an.

Im Pokalfinale Final Four trat neben dem FC Bayern nur Thalkirchen an. Somit gab es auch nur ein Spiel in diesem Finale, das unsere Jungs mit 4:2 für sich entscheiden konnten.

Insesgamt wieder ein sehr erfolgreiches Wochenende für uns!