Thomas Haenel Bayerischer mini-Meister!

Großer Erfolg für den KJa Spieler Thomas Haenel! Am Samstag, den 7.5. errang Thomas den ersten Platz bei der Bayerischen mini-Meisterschaft in Wackersdorf.

podest

 

 

 

 

In den jeweils 3 Altersklassen (Mädchen und Jungen) hatten sich über die Bezirksausscheidungen jeweils 20 Kinder für den Verbandsentscheid qualifiziert. Die KJa war mit 4 Spielern vertreten.

Den größten Erfolg verbuchte Thomas Haenel der sich mit seinem Sieg in der Altersklasse 2 (Jahrgänge 2005/2006) die Fahrkarte zum Bundesfinale sicherte, das am 10.-12.Juni in Rosenheim stattfindet.

Ebenfalls sehr gut präsentierten sich Jens Zhang als Dritter der AK 3 (Jahrg. 2007 und jünger) sowie Anda Qeku als 4. in der AK 2 der Mädchen.
Nur Samuael Enzinger schaffte in der AK 1 (Jahrg. 2003/ 2004)den Einzug in die K.O.-Runde nicht und schied in der Gruppenphase aus.

teilnehmer

Das Gesamtergebnis ist sehr erfreulich und zeigt, dass die engagierte Arbeit der Trainer erste Früchte trägt.