Freundschaftsspiel-TSV Merching

FS1fs2

 

Zum Freundschaftsspiel  luden  unserer 8- bis 12-jährigen  Jugendspieler dieses Wochenende die Kinder des TSV Merching nach München. In einer 5-gegen-5 -Partie, mit spannenden und fairen Spielen, konnten die Kinder erstmals ihre Spielfertigkeiten in Wettkampfsform unter Beweis stellen. Dabei konnte sich der FC Bayern klar mit einem 13:2 durchsetzen. Nach 15 Einzelspielen sorgte das kleine Rundlaufturnier zum Schluss noch für ein spaßiges Ende.

Ehemalige Nationalspielerin Valentina Kaprova neue Leitende Trainerin

v.l.n.r.: Gaby Kirschner, Csilla Batorfi, Valentina Kaprova, Uli Metzker
v.l.n.r.: Gaby Kirschner, Csilla Batorfi, Valentina Kaprova, Uli Metzker

Mit Beginn des neuen Kalenderjahres 2015 gab es einen Wechsel im Trainerteam der Kinder- und Jugendakademie des FC Bayern eV. Nachfolgerin von Alex Yahmed als Haupttrainer neben Csilla Batorfi wird die ehemalige russische Nationalspielerin Valentina Kaprova. Sie war bereits in den ersten Januartagen bei einem dreitägigen Lehrgang für die Kinder und Jugendlichen der KJa im Einsatz.

Jugend 1 gegen SV Oberteisendorf und SpVgg Attenkirchen

Die 1. Jugendmannschaft hatte diesen Samstag gleich 2 Spiele und konnte beide klar für sich entscheiden. Auswärts gegen den SV Oberteisendorf wurde lediglich ein Doppel und ein Einzel verloren. Danach ging es mit gestärktem Selbstbewusstsein und dem ersten Sieg (8:2) nach Hause in die Grafinger Straße, wo die Mannschaft des SpVgg Attenkirchen empfangen wurde. Nach spannenden und starken Spielen gewannen die Jungs des FC Bayern mit 8:4.

Jugend 3 gegen Hohenbrunn Riemerling

Heute ging es für die 3. Jugendmannschaft gegen Hohenbrunn Riemerling an den Start. Gegen die starken und erfahrenen Spieler, die nur zu dritt antreten konnten, schlugen sich unsere vier Jugendspieler, für die es teilweise das erste oder zweite Mannschaftsspiel war, wacker. Leider galt die Partie mit einem 4:8 als verloren, jedoch waren beeindruckende Ballwechsel zu sehen und die Entwicklung der jungen Spieler deutlich zu erkennen.