Archiv der Kategorie: Wettkampf

Oberbayerische Meisterschaft 12.11.2017

Am 12.11.2017 fanden die Oberbayrischen Meisterschaften beim TSV Schwabhausen statt. Das Kja Team des FC Bayern ging hierbei mit 12  Spielern in das Feld und stellte somit zum wiederholten mal die meisten Teilnehmers eines Vereins. Davon gingen 2 Mädchen bei den Schülerinnen B an den Start und 10 Jungs, von welchen drei in der Jugend, vier in Schüler A und drei in Schüler B spielten.

2. Südbayerisches Ranglistenturnier

Am Samstag den 01.07.2017 war das 2. Landesbereichsranglistenturnier (Bayern Süd) mit drei Teilnehmern vom FC Bayern.

Julis Enste, spielte in der Alterklasse Jugend. Es war schon ein großer Erfolg für ihn, dass er sich qualifizieren konnte. Dementsprechend schwer tat er sich in einem sehr gut besetzten Feld. Er hat aber einiges an Erfahrung für die nächste Saison gewonnen.

Daniel Rinderer ist zweifacher Bayerischer Meister der Jugend

Daniel Rinderer vom FC Bayern München gewann am Wochenende im niederbayrischen Bogen die Bayerischen Meisterschaften im Einzel und zusammen mit seinem Endspielgegner Felix Wetzel (SB DJK Rosenheim) auch die Doppelkonkurrenz.
Im Einzel-Endspiel setzte sich der topgesetzte Daniel, der als Schüler A-Spieler in der Jugendkonkurrenz startete, mit 3:1 (-7,8,9,9) gegen Wetzel durch, nachdem er sich im Halbfinale mit 3:2 (-8,9,6,-6,9) gegen Mike Hollo (SV DJK Kolbermoor) knapp durchsetzte.
Im Doppel gewann Rinderer/Wetzel das Finale klar mit 3:0 (2,4,5) gegen Haider/Herbert. Lediglich im Mixed musste Daniel sich an der Seite von Janine Hanslick (TuS Fürstenfeldbruck) geschlagen geben – im Halbfinale scheiterten die beiden am unterfränkischen Mixed Herbert/Horlebein mit 0:3 (-8,-8,-4).