Alle Beiträge von Rosa Bleicher

Bayrische Einzel- und Doppelmeisterschaften Schüler A

Nico Longhino (links) landete mit seinem Doppelpartner auf dem Treppchen

Nicht nur bei Schüler-C gibt es Positives von den Bayrischen Meisterschaften zu berichten. Nico Longhino, kein neues Gesicht auf bayrischer Ebene, erzielte einen tollen Erfolg.

Dieses Jahr hatte sich Nico Longhino wieder für die Bayerische Einzelmeisterschafte der Schüler A in Dillingen qualifiziert. Die über zwei Tage gehende Veranstaltungen lockte die Top Konkurrenz aus ganz Bayern an.

Nico konnte nach einem anstrengenden ersten Tag am Ende noch durch einen 5 Satz Sieg gegen Julian Roth (TSV Ansbach) als Gruppen Erster in den Endrunde einziehen.
Am nächsten Tag begannen die Achtelfinals, wo Nico auf seinen Doppelpartner Nick Deng (Spvgg Thalkirchen Freundschaft) traf.
In einem sehr spannenden und hart umkämpften fünften Satz unterlag er am Ende nur sehr knapp.
Im Doppel konnte sich Nico zusammen mit Nick Deng den 3. Platz erspielen und somit das Turnier doch noch sehr erfolgreich beenden.
(Bericht und Foto : Alexander Longhino)

Eltern-Kind-Turnier 2015

Was machen knapp 30 Kinder und deren Eltern an einem Sonntag Nachmittag in der Turnhalle der Grafingerstraße mit Schwimflossen, Harry-Potter-Brillen und Bratpfannen? Richtig: Sie nehmen am Eltern-Kind-Turnier teil.

Der Elternbeirat veranstaltete zusammen mit den Verantwortlichen und Trainern der Tischtennis-Jugendabteilung des FC Bayern München am 26.07.2015 das erste Eltern-Kind-Turnier der KJA.

Jugend 1 gegen SF Gmund Dürnbach

Spannende und besonders knappe Spiele lieferten sich unsere Jungs der 1.Jugendmannschaft vergangenen Samstag gegen den Tabellenführer SF Gmund Dürnbach. Der Mannschaftsführer, Nico Longhino,  holte im Einzel souveräne 3 Punkte, nachdem bereits im Doppel ein Punkt gewonnen werden konnte. Julis Enste gewann 2 Spiele, unter anderem bezwang er dabei die gegnerische Nummer 1 in einem spitzen Spiel mit 3:0 Sätzen. Oskar Girardin verpasste mit einem 2:3  nur knapp den Sieg , überzeugte aber ebenfalls mit einem grandiosen Spiel.  Am Ende stand es 6:8, doch ein Unentschieden wäre sicher drin gewesen. Insgesamt gebührt der Leistung der 1.Mannschaft ein großes Lob!

Mini-Meisterschaft Kreisentscheid 2015

Am Samstag, dem 21.03.2014, findet der Kreisentscheid der mini-Meisterschaften in Hohenbrunn-Riemerling statt. Für Betreuung während des Turniers, Leihschläger und Fahrgelegenheiten wird gesorgt. Alle Kinder, die sich über den Ortsentscheid für das Turnier qualifiziert haben, wurden bereits eingeladen und werden gebeten, sofern noch nicht geschehen, Rückmeldung zu geben. Da die Meisterschaften um 10:00 beginnen, sollten die Kinder bis spätestens 9:30 vor Ort sein.