Alle Beiträge von Lorenz Fritsch

Oberbayrische Mannschaftsmeisterschaft 2018

Die Oberbayrischen Mannschaftsmeisterschaften liefen bei den Schülern A als auch bei den Schüler B erfolgreich. Dabei hatten die    B Schüler Mannschaft 3 und und die A Schüler Mannschaft 2 Spiele. Die B Schüler spielten mit Thomas Heanel, Tamino Gholami, Raphael Aicher, Robin Stuhrmann und Michael Unzicker.
Die A Schüler Mannschaft setzte sich dabei aus Emilio Kah, Amadeus Harms, Paul Haenel, Rufus Funkert und Arthur Porte zusammen.

Wochenrückblick 04.12-10.12.2017 – Bayrische Meisterschaften

Daniel Rinderer ist dreifacher Bayrischer Meister! In den Konkurrenzen Jugend Einzel, Doppel und im Mixed konnte er sich gegen die Konkurrenz durchsetzen. Im Finale gewann er wie im letztes Jahr in einem spannenden Spiel im fünften Satz gegen Felix Wetzel. Im Halbfinale gewann er dabei gegen Nico Longhino, welcher dadurch den 3. Platz belegte. Nico konnte zudem den 2. Platz im Doppel belegen, dabei unterlag er im Finale Daniel Rinderer und Felix Wetzel.

Oberbayerische Meisterschaft 12.11.2017

Am 12.11.2017 fanden die Oberbayrischen Meisterschaften beim TSV Schwabhausen statt. Das Kja Team des FC Bayern ging hierbei mit 12  Spielern in das Feld und stellte somit zum wiederholten mal die meisten Teilnehmers eines Vereins. Davon gingen 2 Mädchen bei den Schülerinnen B an den Start und 10 Jungs, von welchen drei in der Jugend, vier in Schüler A und drei in Schüler B spielten.