Pfingstlehrgang 2017 – Kleinwalsertal

Am 2. Juni war es dann endlich soweit. Das Trainingscamp im Kleinwalsertal stand an. Mit insgesamt 20 Kindern und Jugendlichen, sowie 3 Trainern und zusätzlichen erwachsenen Begleitern ging es am Freitag los. Nachdem alle angekommen waren und sich eingerichtet hatten fand auch schon die erste Trainingseinheit statt. Zusätzlich zu unseren Kindern und Jugendlichen nahmen auch noch 4 Kinder des einheimischen Tischtennisvereins an den Trainingseinheiten teil. Täglich fanden 2-3 Trainingseinheiten statt, die Halle war mit voll belegt, es herrschte stets eine angenehme Trainingsatmosphäre und alle Teilnehmer zeigten stets hohe Konzentration und Motivation.